GJV? JA?


Was ist das?

Die Gemeindejugendvertretung (GJV) in Weiterstadt besteht seit 1989 ohne Unterbrechung und wurde damals vom Kirchenvorstand statt eines Jugendausschusses eingesetzt. Alle 2 Jahre wird die GJV neu gewählt. Die GJV hat einen hohen Stellenwert in der Kinder- und Jugendarbeit und die Tatsache, dass alle Gruppen VertreterInnen entsenden, zeigt ihre Akzeptanz.

Der Jugendausschuss ist das Gegenstück zur GJV in Gräfenhausen. Er existiert schon seit vielen Jahren und der Vorstand wird ebenfalls alle 2 Jahre gewählt. Jeder, der Interesse hat, kann bei den Sitzungen mitmachen.

Beide Gremien treffen sich in regelmäßigen Abständen. Dabei entscheiden Jugendliche bei uns in der GJV und im JA über alle Bereiche der Kinder- und Jugendarbeit mit. Das fängt beim Haushaltsplan an, geht über die Ausgaben, Veranstaltungen, Planungen der Projekte in der Kinder- und Jugendarbeit unserer Kirchengemeinden bis hin zur Einstellung von Hauptamtlichen (Gemeindepädagogin und PfarrerIn).

Wenn auch ihr wollt, dass zuerst Jugendliche entscheiden und in vollem Umfang mitbestimmen können, ihr Lust auf die Zusammenarbeit mit ganz vielen verschieden Menschen habt, dann meldet euch doch bei uns.

Wir freuen uns auf euch!!!

 

 

 

 
Design by Next Level Design / Script by Joomla!